AktuellesLiniendienst

Wir fahren weiter!

Seit 1. März 2021 läuft unser Liniendienst planmäßig.

Fahrerinnen und Fahrer haben sich nach der Pandemie bereit erklärt, ehrenamtlich den Fahrdienst fortzuführen und damit zu einer deutlichen Verbesserung des öffentlichen Personennahverkehrs beizutragen. Im Bus wird durch geeignete Maßnahmen wie Spuckschutz und regelmäßige Desinfektion, sowie durch Einhalten der allgemeinen Regeln dazu beigetragen, das Infektionsrisiko für Gäste und Fahrer so gering wie möglich zu halten. Es besteht im Bus keine Maskenpflicht.

Wenn auch Sie sich für die ehrenamtliche Tätigkeit als Fahrer*in beim Bürgerbus interessieren oder eventuell auch Fragen haben, stehen wir Ihnen sehr gerne zu Verfügung.